Psychomotorik

Bericht im Hanauer Anzeiger vom 17.06.2017:

„Kinder in Bewegung“ Psychomotorisches Bewegungsangebot

Keine Lust auf Sport ?

Zu dick, schwach, klein, ängstlich, „unbegabt“, langsam, tollpatschig, faul, ungeschickt ?  

Nicht bei uns ! Wir bieten das Sportprogramm, das allen Spaß macht !

Seit November 2004 gibt es die 

 

Psychomotorik – Bewegungsgruppe.

Wir rollen, toben, schaukeln, klettern, aber wir entspannen auch, spüren, fühlen und hören.
Psychomotorik sieht sich als Bindeglied zwischen normalen Turnstunden und der Ergotherapie. In kleinen Gruppen können die Kinder wieder zu einem positiven Selbstbild finden, Erfolg haben und damit auch evtl. auftretenden Lernschwierigkeiten in der Schule entgegenwirken.
Information und Anmeldung bei der Kursleiterin Frau Heike Brune (Kontaktdaten siehe Ansprechpartner) !